LABOplus - Arbeitsschutz in Tiefstkälte - Arbeitsschutz Erste Hilfe bei Erfrierungen

Erste Hilfe bei Erfrierungen

+ Eng anliegende Kleidung und Schuhe öffnen
+ Die betroffenen Körperteile mit der eigenen Körperwärme erwärmen, z.B. Ohren
   und Wangen mit den Händen bedecken.
+ Die betroffenen Stellen nicht massieren oder mit Schnee abreiben
+ Den Körper durch trockene Kleidung, Decken und warme, gezuckerte Getränke
   erwärmen.
+ Die betroffenen Stellen locker und ohne Druck mit keimfreien Verband bedecken –
   Blasen nicht öffnen!
+ Zur Abklärung der Schädigung in jedem Fall einen Arzt aufsuchen.

LABOplus - Angebotsformular

Angebotsformular

Hier können Sie sich unverbindlich ein Angebot zukommen lassen.
Zum Angebotsformular
LABOplus - FAQ

FAQ zu Tiefstkälte

Was muss ich bei Arbeit in Tiefstkälte beachten
mehr