Typische Anwendungen und effektiver Einsatz der Original Cryo-Schutzkleidung

Flüssigstickstoff wird bei Kältetests eingesetzt und dient zur Kühlung von Vakuumanlagen oder spezieller Detektoren. Weiterhin wird es zum Einfrieren und Lagern von Zellmaterial und Umweltproben benötigt.

Mit Flüssigstickstoff kann biologisches Material schockgefroren werden. Er wird als zuverlässiges Kältemittel in Kryobanken zur Langzeit-Archivierung eingesetzt. Immer häufiger findet er in der Dermatologie zur Behandlung von Warzen, sowie in Kryosaunen zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden und Sportverletzungen seinen Einsatz.

Durch seine extrem niedrige Siedetemperatur dient flüssiger Stickstoff als Kältemittel für verschiedene industrielle Anwendungen, beispielsweise dem Metallhärten, Kaltschrumpfen, Entgummieren, Rohrfrosten oder dem kurzzeitigem Erdreichgefrieren

Die Original Cryo-Gloves®

Cryo-Gloves®

Diese Schutzhandschuhe sind für Arbeiten in Tiefkühlanlagen, mit Kühlflüssigkeiten, sowie für den Umgang mit tiefkalt verflüssigten Gasen, wie Flüssigstickstoff in der Gasphase und anderen Ultra-Tieftemperaturen besonders geeignet. Cryo-Gloves® bieten einen unübertroffenen Schutz in Ultra-Tieftemperaturen.

Weiterlesen

Für lange Verweildauer: Die WATERPROOF Cryo-Gloves®

WATERPROOF Cryo-Gloves®

Diese Schutzhandschuhe sind für Arbeiten in Tiefkühlanlagen, mit Kühlflüssigkeiten, sowie für den Umgang mit tiefkalt verflüssigten Gasen, wie Flüssigstickstoff in der Gasphase und anderen Ultra-Tieftemperaturen besonders geeignet.

Zusätzlich mit nahtlosen Teflon-Innenhandschuh; unübertroffener Schutz  für längere Verweildauer in Ultra-Tieftemperaturen und effektiver Kälteschutz gegen Spritzer kryogener Flüssigkeiten.

Weiterlesen

Der „Robuste“: CRYO-INDUSTRIAL® GLOVES

CRYO-INDUSTRIAL® GLOVES

Diese Cryo-Schutzhandschuhe 100% WP sind für den industriellen Einsatz entwickelt worden.

Die Handinnenfläche ist mit einem Codura-Einsatz besonders robust und bietet auch Schutz gegen mechanische Risiken. Die CRYO-INDUSTRIAL® GLOVES sind zusätzlich mit einem nahtlosen, 100% wasserdichten Innenhandschuh ausgestattet.

Unübertroffener Schutz bei Arbeiten in Ultra-Tieftemperaturen, bei denen vorwiegend eine gewisse Robustheit, Abriebfestigkeit und Griff-Festigkeit gefordert sind.

Weiterlesen

Körperschutz: Arbeitsschürzen

Cryo-Apron®

Diese Schutz-Schürzen gewährleisten effektiven Körperschutz gegen kryogene Dämpfe und Spritzer, beim Um- und Abfüllen tiefkalter Flüssigkeiten.

Weiterlesen

CRYO-INDUSTRIAL® APRON

Diese Schutz-Schürzen sind speziell für den kryogenen Arbeitsplatz in der Industrie. Sie gewährleisten Körperschutz gegen kryogene Dämpfe und Spritzer, beim Um- und Abfüllen tiefkalter Flüssigkeiten.

Weiterlesen

Komplett-Sets

Schutzset „Labor“

Das Komplett-Set für den kryogenen Laboreinsatz.

Persönliche Arbeitsschutz-Ausrüstung, speziell für den Tieftemperatur-Einsatz, effektiver Hand-, Gesicht- und Körperschutz.

Bestehend aus:
1 Paar Cryo-Gloves®
1 Stück Cryo-Apron®
1 Stück Vollgesichtsschutz
2 Stück Gebotsschilder

Weiterlesen

Schutzset „Labor“ WP

Das Komplett-Set für den kryogenen Laboreinsatz mit wasserfesten Handschuhen.

Persönliche Arbeitsschutz-Ausrüstung, speziell für den Tieftemperatur-Einsatz, effektiver Hand-, Gesicht- und Körperschutz.

Bestehend aus:
1 Paar WATERPROOF Cryo-Gloves®
1 Stück Cryo-Apron®
1 Stück Vollgesichtsschutz (Kopfbandhalterung und klappbares Visier)
2 Stück Gebotsschilder (Schutzhandschuhe / Gesichtsschutz tragen)

Weiterlesen

Schutzset „Industrie“

Das Komplett-Set für den kryogenen Arbeitsplatz in der Industrie.

Persönliche Arbeitsschutz-Ausrüstung, speziell für den Tieftemperatur-Einsatz effektiver Hand-, Gesicht- und Körperschutz bei industriellen Anwendungen.

Bestehend aus:
1 Paar CRYO-INDUSTRIAL® GLOVES
1 Stück CRYO-INDUSTRiaL® APRON
1 Stück Vollgesichtsschutz
2 Stück Gebotsschilder

Weiterlesen

Single-Gasdetektoren

Einweg Gasdetektor

Single GasClip

Das Monogaswarngerät für Sauerstoff ist vollkommen wartungsfrei (kein Sensorwechsel, kein Batteriewechsel, keine Kalibrierung) und hat nach der Aktivierung eine Lebensdauer von 24 Monaten.

Weiterlesen